Bergrettung Mieming
Suche
 
 
>> Start / Aktuelles / 2009
Wussten Sie, dass...
  • die Bergrettung Mieming seit März 1974 besteht
  • die Ortsstelle mehr als 45 Mitglieder zählt, darunter eine Frau
  • jedes BR-Mitglied seine Personenausrüstung zum größten Teil selbst finanziert
  • die Bergrettung Mieming 20 Nachtübungen und 2 ganztägige Übungen pro Jahr abhält
  • die Grundausbildung im Bergrettungsdienst ca. 2 Jahre dauert
  • die Ortsstelle über ein voll ausgebildetes Lawinen- und Suchhundeteam (Hundeführer und Hündin) verfügt

Intranetbereich...
Benutzername:
Passwort:

Sponsorlogo Hochfilzer

Retterwerk

Achleitner

General Solutions GmbH

JUFA

Trauer um Michael Schöpf
Am Samstag, den 11. April 2009 ist unser Bergrettungsfreund Michael Schöpf auf der Griesspitze verunglückt.

Die Bergrettung Mieming mit Familie trauert um einen guten Freund und Bergretter Michael Schöpf aus Mieming.
Er ist an seinem 38. Geburtstag bei einer Tour auf die Westliche Griesspitze tödlich verunglückt.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und Freunden.
Die Verabschiedung findet am Mittwoch den 15. April 2009 ab 14:30 Uhr nach dem Sterbegottesdienst in der Pfarrkirche Untermieming statt.

Die Bergrettung Mieming hat für die Familie von Michael Schöpf ein Spendenkonto eingerichtet.
Spendenkonto lautend auf Familie Michael Schöpf, Kontonummer 30262, Raiba Mieming, BLZ 36276 tun.

gemeinschaftsausflug060 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenmitterspitz005 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenmitterspitz017 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenmitterspitz018 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenmitterspitz016 / Zum Vergrößern auf das Bild klicken"


Seattle Mountain Rescue Bergtrage
Bergrettungsdienst Österreich

parte_schoepfmichael
Artikel weiterempfehlen
 
Copyright by Bergrettung Mieming. Alle Rechte vorbehalten. Titelfotos von Matthias Burtscher